2011 GLÜCK
Regie: Doris Dörrie, Rolle: Freier, KINO

SOKO 5113 - DER HERBST DER NACKTEN
Regie: Sebastian Sorger, Rolle: Georg von Heinemann, ZDF

2010 FIRST LADY
Regie: Thomas Nennstiel, Rolle: Wachmann Lutz, ARD

SOKO STUTTGART - ASCHE ZU ASCHE
Regie: Didi Danquart, Rolle: Philip Stark, ZDF

2009
DIE FRISEUSE
Regie: Doris Dörrie, Rolle: Michael, KINO

TATORT - IM NETZ DER LÜGEN
Regie: Patrick Winczewski, Rolle: Ernst Heck, SWR/ARD

SOKO 5113 - QUERSCHUSS
Regie: Andreas Herzog, Rolle: Siegfried Weisshäupl, ZDF

NOTRUF HAFENKANTE
Regie: Oren Schmuckler, Rolle: Dr. Bauer, ZDF

IN ALLER FREUNDSCHAFT
Regie: Olaf Götz, Rolle: Andreas Reuter, ARD

2008 KÜSTENWACHE - FAITES VOS JEUX
Regie: Raoul W. Heimrich, Rolle: Daniel Hege, ZDF

SOKO WISMAR - LIEBE STECKT AN
Regie: Oren Schmuckler, Rolle: Dr. Frank Linderoth, ZDF

2007 KIRSCHBLÜTEN
Regie: Doris Dörrie, Rolle: Obdachloser, KINO

VALKYRIE
Regie: Brian Singer, Rolle: Heinrich Himmler, KINO

SOKO LEIPZIG - MORDSACHE JUGENDCLUB
Regie: Patrick Winczewski, Rolle: Harry Rhese, ZDF

2006 SOKO RHEIN-MAIN - HEISSER TANZ
Regie: Patrick Winczewski, Rolle: Lucky Schäfer, ZDF

KÜSTENWACHE - IM FADENKREUZ
Regie: Raoul W. Heimrich, Rolle: Bruno Fredersen, ZDF

2005 DIE KRÄHEN
Regie: Etzard Onneken, Rolle: Jasper, SAT 1

2004 IN ALLER FREUNDSCHAFT
Regie: Peter Vogel, Rolle: Florian Bauer, ARD

2003 GESCHLECHT WEIBLICH
Regie: Dirk Kummer, Rolle: Dr. Westermann, SWR

IM NAMEN DES GESETZES - UNTER FREUNDEN
Regie: Olaf Götz, Rolle: Christoph Baum, RTL

TATORT - TEUFELSKREIS
Regie: Hans-Werner Honert, Rolle: Röckmann, MDR

STEFANIE - EINE FRAU STARTET DURCH
Regie: Thomas Nennstiel, Rolle: Arndt Witte, SAT 1

2002 SISKA (10 EPISODEN)
Regie: Hans-Jürgen Tögel, Rolle: Lorenz Wiegand, ZDF

2001 INFRAROT
Regie: Antje Busse, Rolle: Boris, KINO

FÜHRER EX (AT: POISON HEART)
Regie: Winfried Bonengel, Rolle: Stasioffizier, KINO

SISKA (10 EPISODEN)
Regie: Hans-Jürgen Tögel, Rolle: Lorenz Wiegand, ZDF

2000 VERA BRÜHNE
Regie: Hark Bohm, Rolle: Rechtsanwalt Kubalek, SAT 1

STUBBE - TOD DES MODELS
Regie: Thomas Jacob, Rolle: Gottfried Wilfert, ZDF

FÜR ALLE FÄLLE STEFANIE - BIS AUFS BLUT
Regie: Michael Werlin, Rolle: Rainer, SAT 1

SOKO 5113 - PARTY FÜR VIER LEICHEN
Regie: Patrick Winczewski, Rolle: Michael Grosz, ZDF

SISKA (10 EPISODEN)
Regie: Hans-Jürgen Tögel, Rolle: Lorenz Wiegand, ZDF

1999 ZURÜCK AUF LOS
Regie: Pierre Sanoussi-Bliß, Rolle: Bastl, KINO

SISKA (10 EPISODEN)
Regie: Hans-Jürgen Tögel, Rolle: Lorenz Wiegand, ZDF

1998 DREI WÜNSCHE
Regie: Rudolph Jula, Rolle: Martin, KINO

PRÄSENT 20
Regie: Alexander Iljinskij, ZDF

SISKA (10 EPISODEN)
Regie: diverse, Rolle: Lorenz Wiegand, ZDF

1997 PARKHOTEL STERN
Regie: Werner Dauth, Rolle: Dan Norton, ARD

INSELN UNTER DEM WIND
Regie: Bertold Mittermayr, Rolle: Gangster, ZDF

HALBERSTADT
Regie: Achim von Borries, Rolle: Zuhörer, KINO
Filmfest München 1998 (bester Hochschulfilm, Preis der Jury,
beste Kamera)


LEA KATZ - SCHULDIG BEI VERDACHT
Regie: Konrad Sabrautzky, Rolle: Bernd May, ZDF

DER ALTE - DAS IST MEIN MORD
Regie: Dietrich Haugk, Rolle: Manfred Kiessling, ZDF

DIE MOTORRADCOPS
Regie: Stefan Bartmann, Rolle: Georg Dannert, RTL

DER ALTE - MÖRDERISCHES SPIEL
Regie: Hans-Jürgen Tögel, Rolle: Ingo Orlak, ZDF

ROSENZWEIGS FREIHEIT
Regie: Lilian Targownik, Rolle: Rainer Franke, ARD

1996 ALARM FÜR COBRA 11
Regie: Tomy Wigand, Peter Vogel,
Rolle: Jochen, RTL


LIANE
Regie: Horst Königstein, Rolle: Ziemer, NDR/WDR

NOT A LOVE SONG (FATA MORGANA)
Regie: Jan Ralske, Rolle: Karl, KINO
Filmfestival Schwerin 1997 bester Film (Findling)
Preis der deutschen Filmkritik 1997


MARIENHOF
Regie: Dieter Schlotterbeck, Gunther Krää, Hannes Wagner,
Raoul Heinrich, Peter Zimmermann,
Rolle: Boris Magnus, ARD


TODESSPIEL
Regie: Heinrich Breloer, Rolle: Chefpilot Schuhmann, WDR

1995 MONA M.
Regie: Gunter Friedrich, Rolle: Frank, ZDF

FÜR ALLE FÄLLE STEFANIE
Regie: Lothar Hans, Rolle: Dr. Geleng, SAT1

S.K. BABIES
Regie: Edzard Onneken, Rolle: Mark, RTL

1994 DIE MÄNNER VOM K3 - EIN FRIEDLICHES DORF
Regie: Michael Günther, Rolle: Arthur Herford, ARD

IM ZEICHEN DER LIEBE
Regie: Käthe Kratz, Rolle: Laurenz, KINO

1993 EIN FALL FÜR ZWEI - GELEGENHEIT MACHT MÖRDER
Regie: Bernhard Stephan, Rolle: Rüdiger Kleinert, ZDF

SOKO 5113 - EINE LEICHE ZUVIEL
Regie: Kai Borsche, Rolle: Karl-Heinz Brause, ZDF

CORNELIUS HILFT
Regie: Klaus Gendries, Rolle: Gryphius, ZDF

DER MANN IM SCHWARZEN MANTEL
Regie: Horst Königstein, Rolle: Reiner Kunze, NDR

1992 HAMBURGER GIFT
Regie: Horst Königstein, Rolle: Sprecher der Boehringer Werke, NDR

MOTZKI - DER SCHLÜSSEL
Regie: Thomas Nennstiel, Rolle: Mann v. Schlüsseldienst, WDR

1991 MOKKA FÜR DEN TIGER
Regie: Thomas Nennstiel, Rolle: junger Mann aus der Bar, ZDF

EINÜBUNG IN EIN TRIBUNAL - SADDAM HUSSEIN
Regie: Horst Königstein, Rolle: dänischer Botschafter, NDR

HEUTE MORGEN
Regie: Peter Nix, Rolle: Er, KINO

GÜTT
Regie: Horst Königstein, Rolle: ein junger Journalist, NDR

DIE DURCHREISE
Regie: Peter Weck, Rolle: Werner, ZDF

1990 KOHL - EIN DEUTSCHER POLITIKER
Regie: Horst Königstein, Rolle: der junge Kohl, NDR

1988/
1989
COMING OUT
Regie: Heiner Carow, Rolle: Philipp Klarmann, KINO
(Darstellerpreis des letzten Nationalen Filmfestivals der DDR 1990,
Silberner Bär als bester FIlm der Berlinale 1990)

1986 KÄTHE KOLLWITZ
Regie: Ralf Kirsten, Rolle: Peter Kollwitz, KINO